DAV-Bad Kissingen

Rundwanderung von der Wasserkuppe zum Guckaisee

Rundwanderung von der Wasserkuppe zum Guckaisee

Rundwanderung von der Wasserkuppe zum Guckaisee

Samstag, 25.06.2022

Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Weg vorm Deutschen Segelflugmuseum. Vorbei an der Sommerrodelbahn und der Abtsrodaer Kuppe erreichen wir das Fliegerdenkmal. Weiter geht es Richtung Guckaisee über die markante Bergkuppe des Pferdskopfs, der neben einer weiten Aussicht zahlreiche geologische Besonderheiten bietet. Über einen Wiesenweg erreichen wir wieder den Sattel des Südhangs der Wasserkuppe und steigen nach Obernhausen hinab. Im weiteren Verlauf der Tour kommen wir an der Fuldaquelle vorbei. Auf dem Rückweg zum Ausgangspunkt besichtigen wir das Gipfelplateau des Naturschutzgebiets Schafsteins. Seine große Basaltsteinhalde mit darin befindlicher Eislinse ist als Nationales Geotop ausgewiesen.

Tour:
mittelschwer, ca. 20 km,  6 Sd. Gehzeit

Wanderleitung:
Simone Schmied, Tel.: 0151/252 965 88, sschmied@dav-kg.de

Streckenverlauf:
Wasserkuppe – Fliegerdenkmal – Pferdskopf – Guckaisee –  Obernhausen – Fuldaquelle – Schafstein - Wasserkuppe     

Einkehr:
Gaststättte am Guckaisee

Anmeldung:
bis spätestens 24.06.2022 bei der Wanderleitung