DAV-Bad Kissingen

Hochgebirgstouren in den Zillertaler´n

Hochgebirgstouren in den Zillertaler´n

Hochgebirgstouren in den Zillertaler´n, ausgesetzte Grate und Überschreitung eisbedeckter Gipfel

5 Tage Ende Juni – Ende Juli 2020, Termin nach Wetterverhältnissen und Absprache mit den Teilnehmern

Mögliche Gipfelziele je nach Verhältnissen sind:

  • Ochnser 3089 mit Schwarzsee als Eingehtour am Aufstiegstag zur Berliner Hütte
  • Zsigmondyspitze (Feldkopf) (3.087 m)
  • Schwarzenstein (3.369 m)
  • Hochfeiler (3.510 m)
  • Großer Möseler (3.478m)
  • Olperer (3.476m)

Das Tourenziel und das Datum können bedingt durch den Wetterbericht und den Verhältnissen kurzfristig geändert werden!

Stützpunkt:
DAV Hütten: Berliner Hütte / Furtschagl Haus

Tourenleitung:
Andi Grau (Trainer C Hochtouren) agrau@dav-kg.de, Lukas Keller (Jugendleiter)

Voraussetzung:
Trittsicherheit auf ausgesetzten Graten / 30°Firnhang, Klettern im 3. Schwierigkeitsgrat im Nachstieg, Kondition für 8 Stunden Gehzeit

Ausrüstung:
komplette Hochtourenausrüstung, die Ausrüstung kann z. T. von der Sektion ausgeliehen werden, Seile und Sicherungsmaterial wird aufgeteilt

Fahrt:
Fahrgemeinschaften mit privatem PKW oder Sektionsbus

Teilnehmerzahl (min/max.):
4 Personen

Teilnahmegebühr:
160,00 Euro

Anmeldung:
Nur in der Geschäftsstelle schriftlich mittels Anmeldeformulars unter gleichzeitiger Abbuchungs­ermächtigung für den Teilnehmerbeitrag. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Anmeldeschluss:
April 2020

Vorbesprechung:
Wann:            wird gemeinsam abgestimmt
Ort:                 DAV-Zentrum, Geschwister-Scholl-Platz 5